Neues operatives Führungsteam bei Affichage

(PresseBox) (Genf/Zürich, ) Die Affichage Holding besetzt Ihre Konzernspitze neu: Per 1. Oktober 2010 übernimmt Dr. Daniel Hofer, 46, als CEO die operative Führung des Unternehmens. Bereits ab 1. Juni 2010 leitet Thomas Rainer, 38, in der Funktion des Chief Affichage International das Auslandgeschäft. Christian Kauter, langjähriger CEO und Verwaltungsratsdelegierter, geht per 30. Juni 2010 in den Ruhestand. Markus Scheidegger, langjähriges Verwaltungsratsmitglied, wird dem Unternehmen in der Übergangsphase vom 1. Juli 2010 bis zum Amtsantritt von Daniel Hofer operativ vorstehen.

Die Affichage Holding S.A., weltweit Nummer sechs im «out of home»-Markt, besetzt zwei Schlüsselpositionen im Konzern neu. Als CEO übernimmt Daniel Hofer ab 1. Oktober 2010 die operative Verantwortung für das Unternehmen. Neben der Funktion als CEO wird er auch den Markt Schweiz leiten. Daniel Hofer kommt von der NZZ Mediengruppe, wo er seit 2006 in leitenden Positionen arbeitet und aktuell als Mitglied der Unternehmensleitung den Bereich «Verlage Zürich» verantwortet. Zuvor war der ausgewiesene Medienspezialist mehrere Jahre für die Publigroupe S.A. tätig, so unter anderem als CEO der Internationalen Division und Mitglied der Konzernleitung. Seit 2008 amtet er zudem als Präsident der International Advertising Association, Swiss Chapter. Daniel Hofer hat einen Executive MBA-Abschluss und ein Doktorat in Business Administration.

Bereits ab 1. Juni 2010 verantwortet Thomas Rainer neu das Auslandgeschäft der Affichage Gruppe. Der ausgebildete Betriebsökonom kommt von der deutschen Wall AG, wo er zuletzt ebenfalls für das Auslandgeschäft zuständig war. Davor amtete er mehrere Jahre als Co-Geschäftsführer für das ehemalige Affichage/Gewista-Joint-Venture Europlakat International Werbegesellschaft mbH in Wien. Als langjähriger Vize-Präsident der FEPE (Fédération internationale de la publicité extérieure) ist er ein profunder Kenner des internationalen Aussenwerbemarktes. Die neue Konzernleitung der Affichage Gruppe setzt sich aus Daniel Hofer und Thomas Rainer sowie Dr. Ulrich von Bassewitz, CFO, zusammen.

Jean-François Decaux, designierter VR-Präsident: «Wir sind überzeugt, dass wir mit dieser Neubesetzung der Konzernspitze die nötige Schlagkraft haben, die aktuellen Probleme erfolgreich zu meistern und auf der Basis des starken Heimmarktes Schweiz zukünftig wieder sehr erfolgreich zu agieren.»

Der langjährige Affichage-CEO und gleichzeitig Delegierte des Verwaltungsrates, Christian Kauter, geht per 30. Juni 2010 in den Ruhestand. Dies, nachdem er sich zu Beginn des Jahres 2009 bereit erklärt hatte, die Affichage Gruppe über seine ordentliche Pension (Mai 2009) hinaus zu führen, um damit Zeit für eine geordnete Nachfolgeregelung zu schaffen. Die Affichage dankt ihm für sein Engagement zu Gunsten des Unternehmens. Unter seiner Ägide wurde der Schritt vom Klebe- zum modernen Medienunternehmen vollzogen und die Marktführerschaft im Heimmarkt ausgebaut.

In der Übergangsphase vom 1. Juli 2010 bis zum 1. Oktober 2010 übernimmt Markus Scheidegger, langjähriges Verwaltungsratsmitglied, die operative Führung der Affichage Holding in der Funktion des CEO ad interim.

APG|SGA, Allgemeine Plakatgesellschaft AG

Das Medienunternehmen Affichage Holding SA ist spezialisiert auf Werbung «out of home». An der Zürcher Börse SIX kotiert zählt es namhafte nationale wie internationale Firmen zu seinen Tochterunternehmen. Unter anderem die Allgemeine Plakatgesellschaft APG AG, die über 100jährige Tradition, Qualität und «Swissness» vereint. Affichage rangiert weltweit auf dem sechsten Rang der «out of home»-Branche und gilt als zuverlässiger Partner und Innovationstreiber für Werbewirtschaft und Behörden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.