ADTELLIGENCE ist im großen Finale der IBTEC Challenge

(PresseBox) (Mannheim/Berkeley, ) Das Internet-Technologieunternehmen ADTELLIGENCE hat die Finalrunde der Intel®+Berkeley Technology Entrepreneurship Challenge 2010 (IBTEC) erreicht // Vom 16. bis zum 18. November wetteifern 27 Start-up-Unternehmen aus 19 Ländern im Silicon Valley um die weltweit anerkannte IBTEC-Krone // ADTELLIGENCE sieht die strengen deutschen Datenschutzbestimmungen als einen Erfolgsfaktor für die eigene Social-Media-Targeting-Plattform

Für ADTELLIGENCE ist die Einladung der University of California (UC Berkeley) schon jetzt eine Erfolgsgeschichte: Gegen eine Vielzahl westeuropäischer Start-ups konnte sich das Internet-Technologieunternehmen aus dem Rhein-Neckar-Gebiet mit seinem Businessplan bereits bei der IBTEC vorgeschalteten Intel® Challenge 2010 durchsetzen. Weltweit gab es auf allen fünf Kontinenten insgesamt zehn solcher Wettbewerbe, bei denen sich immer nur die drei bestplatzierten Start-ups für das große Finale an der Universität Berkeley qualifizierten. Damit ist ADTELLIGENCE das letzte deutsche Start-up-Unternehmen, das die prestigeträchtige und branchenübergreifende IBTEC Challenge 2010 gewinnen kann. Die Jury der UC Berkeley wird nur solche Start-up-Unternehmen mit dem 25.000 Dollar dotierten Preis auszeichnen, von denen es überzeugt ist, dass ihre technologische Innovation gepaart mit einem starken Unternehmergeist langfristig und nachhaltig Einfluss auf die Gesellschaft haben wird.

Der Siegeszug von Social-Media-Diensten wie Twitter und der Social Networks wie etwa Facebook, MySpace oder den VZ-Netzwerken hat das Online-Nutzungsverhalten in den letzten zwei Jahren grundlegend verändert. Allerdings stehen diese Web-2.0-Angebote vor der Herausforderung, ihre hohen Server- und Personalkosten kompensieren zu müssen. Einzige Alternative zu einem kostenpflichtigen Nutzer-Zugang ist ein Monetarisierungsmodell über Werbegelder. Genau dazu hat ADTELLIGENCE eine innovative Social-Media-Targeting-Plattform entwickelt, die flexibel sowohl aufseiten der Social Networks als auch aufseiten der Werbekunden zum Einsatz kommt. Werbungtreibende können mithilfe dieser Targeting-Plattform ohne Streuverluste immer die passende Werbung für ihre Zielgruppe auf den Webseiten der Social Networks ausliefern und damit einen weit höheren ROI (Return of Investment) erzielen. Michael Altendorf, CEO von ADTELLIGENCE, rechnet sich gute Chancen für das große Finale in Berkeley aus. "Wir werden in Berkeley unsere Social-Media-Targeting-Plattform vorstellen, die bereits erfolgreich von Mediaagenturen und Social Networks in Deutschland und Europa eingesetzt wird. Das macht es natürlich leichter, die Jury von unserem Geschäftsmodell zu überzeugen."

ADTELLIGENCE verknüpft die Werbung mit echten, aber völlig anonymisierten Nutzerprofilen aus den Social Networks oder anderen Web-2.0-Portalen. Daher nimmt das Thema Datenschutz einen besonders hohen Stellenwert für ADTELLIGENCE ein. "Da wir in Deutschland und Europa weit strengere Datenschutzbestimmungen als in den USA haben, könnte genau dieser Umstand uns in diesem Wettbewerb zum Vorteil gereichen. Alle Profilmerkmale, wie die verschiedenen Demographien und Interessen der Zielgruppen, werden für das Targeting aggregiert und anonymisiert. Es kann kein Personenbezug zum Nutzer hergestellt werden. Mit unserem Social Targeting erhält der Werbekunde zum ersten Mal einen direkten Beweis, wer seine Werbung gesehen hat und wofür sich seine Zielgruppe noch interessiert", sagt Altendorf.

ADTELLIGENCE GmbH

ADTELLIGENCE ist ein Internet-Technologieunternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar und wurde 2009 von Michael Altendorf und Dr. Cyrille Waguet zusammen mit Venture-Capital-Gebern gegründet. Das Team besteht aus Experten von Hightechunternehmen wie SAP, Google oder IBM. Kernprodukt von ADTELLIGENCE ist eine selbst entwickelte Targeting-Plattform, die Social Networks und andere Social-Media-Portale sowie E-Commerce-Plattformen bei der Monetarisierung ihres Geschäftsmodells unterstützt und dabei gleichzeitig die Effizienz von Online-Werbekampagnen steigert. Die ADTELLIGENCE Social-Media-Targeting-Plattform erfüllt alle deutschen Datenschutzbestimmungen und vereint Kampagnenmanagement, Interessen- und Zielgruppen-Targeting, Business Intelligence und Marktforschung in einer Software als eine Servicelösung, die über das Internet bereitgestellt wird. Weitere Informationen zu ADTELLIGENCE: http://www.adtelligence.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.