Positive Messebilanz: ADT und TOTAL WALTHER überzeugten auf der SECURITY 2010 die Fachwelt mit integrierten Sicherheitslösungen

Im Fokus: Ganzheitliche Sicherheit

(PresseBox) (Köln, ) "Das ganze Spektrum der Sicherheit" - ein Leitmotiv, welches beim versierten Fachpublikum überaus positiv ankam. Dies belegten nicht nur der überaus gut besuchte Messestand und die vielen intensiven Diskussionen unter Experten. Auch die Steigerung der Besucherzahlen verbunden mit der hohen Zahl an Leads zeigten: Der Messeauftritt von ADT und TOTAL WALTHER auf der 19. Weltleitmesse SECURITY 2010 in Essen war ein ganzer Erfolg.

Die beiden führenden Sicherheitsspezialisten präsentierten vom 5. bis zum 8. Oktober integrierte und ganzheitliche Lösungen sowie Dienstleistungen rund um Sicherheit, Retail-Solutions, Brandschutz und Rettungswesen. Im Verbund mit den Schwesterunternehmen TOTAL Feuerschutz und CKS Systeme zeigten die Tyco-Brands Produktneuheiten wie die Zutrittskontroll-Lösung C-CURE® 9000 oder die Einbruchmeldezentrale ZETADRESS® 5000. Ferner stand die offene Plattform WinGuard in Kombination mit dem Leitstellen-Management von CKS sowie die neue Brandmelder-Generation im Mittelpunkt des Besucherinteresses. Positive Resonanz erhielt zudem die moderne Leitstelle mit der VdS-zertifizierten Notruf- und Service-Leitstelle (NSL) von ADT, die dem Fachbesucher anschaulich verdeutlichte, wie wichtig Expertenwissen, ganzheitlicher Service und eine intelligent vernetzte Sicherheitstechnik bei der Überwachung von Unternehmen, Handelsfilialen oder auch Privathaushalten sind. Das Fachpublikum überzeugten darüber hinaus die speziellen Branchen-Lösungen von ADT und TOTAL WALTHER - zum Beispiel Business-Intelligence-Lösungen für den Handel wie VIZUALIZE zur Kundenfrequenzmessung oder integrierte Kommunikationssysteme wie Lichtrufanlagen (Zellenrufsysteme) für Justizvollzugsanstalten (JVA).

Hinzu kamen eindrucksvolle Vorführungen des Feuerlöschsystems INERGEN® plus oder der Prototyp des Speziallöschfahrzeuges "Fire-Fox", welche als Publikumsmagneten Messebesucher an den 420 qm großen Messestand zogen. Neben den technischen Lösungen nutzten die Tyco-Brands die Messe, um über die gewachsene Kompetenz im Service- und Dienstleistungsbereich zu informieren. Im Mittelpunkt standen umfassende Serviceleistungen, die von der Beratung und Planung über das Projektmanagement und die Technikwahl bis hin zu Finanzierungs- und Betreibermodellen reichen.

"Unsere Erwartungen wurden an allen vier Messetagen weit übertroffen. Wir konnten die Leads im Vergleich zur SECURITY 2008 um mehr als 23 Prozent steigern. Die SECURITY 2010 brachte somit für alle Tyco-Brands ein hervorragendes Ergebnis", erklärt Jens von Ebbe, Marketing Director der Tyco Holding rückblickend und zieht damit ein positives Gesamt-Fazit des gemeinschaftlichen Messeauftritts der Tyco-Brands in Essen. "Mit unserer Messe-Strategie haben wir den Nerv der Zeit getroffen. In den zahlreichen intensiven Gesprächen mit Entscheidern, Planern, Anwendern und Medienvertretern an unserem Stand spiegelte sich deutlich eine steigende Nachfrage nach individuellen, ganzheitlichen sowie vor allem zukunftsfähigen Lösungskonzepten wider." Den Trend, Sicherheits-, Kommunikations- und IT-Technologien sowie Dienstleistungen zu integrierten Komplett-Lösungen intelligent zu vernetzen und damit neue Synergien zu schaffen, setzen die Tyco-Brands konsequent in anwenderorientierten Lösungen um. Dabei überzeugt vor allem die Zukunftsfähigkeit der skalierbaren Systeme, um so auch für künftige - gesellschaftlich und wirtschaftlich bedingte - Herausforderungen an die Sicherheit gewappnet zu sein.

Über TOTAL WALTHER

TOTAL WALTHER, Tochtergesellschaft von Tyco International, konzipiert, installiert und betreut Brandmelde-, Brandschutz- und Brandunterdrückungssysteme sowie weitere integrierte Lösungen für den Handel, das Bildungs- und Gesundheitswesen und weitere Branchen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.totalwalther.de.

ADT Security Deutschland GmbH

ADT, Tochtergesellschaft von Tyco International, konzipiert, installiert und betreut elektronische Brandschutz- und Sicherheitssysteme für Privathaushalte, Wirtschaft und Behörden. In Europa, dem Nahen Osten und Afrika umfasst die Produktpalette von ADT Einbruchmeldesysteme, CCTV, Zutrittskontrolle, elektronische Warensicherung, Radiofrequenz-Identifikation (RFID), Brandmeldesysteme, integrierte Lösungen und Überwachung. Diese Systeme werden zur Abschreckung von Dieben und zum Schutz von Personen, Gegenständen und Gebäuden eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.adt-deutschland.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.