Intelligentes Zutrittskontroll-System C-CURE 9000 von ADT verknüpft höchste Sicherheit mit Funktionalität, Komfort und Wirtschaftlichkeit

Alles unter Kontrolle

(PresseBox) (Ratingen, ) Auf der Security 2010 präsentierte ADT mit C-CURE 9000 ein leistungsstarkes Zutrittskontroll- und Sicherheitsmanagementsystem, das unterschiedliche Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen intelligent miteinander verknüpft. Herzstück ist der zentrale C-CURE 9000 Site Server, auf dem unternehmensweit Daten und Informationen aus bis zu 32 angeschlossenen Lesegeräten gebündelt werden. Damit eignet sich C-CURE 9000 für Zutrittskontroll-Applikationen jeder Branche, dort vor allem für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Durch die exakte Vorkonfiguration der Hard- und Software wird eine schnelle System-Installation (embedded SW) gewährleistet, was eine hohe Verfügbarkeit und Nutzerfreund­lichkeit garantiert. Darüber hinaus werden durch die Vorkonfiguration Systemschwächen nahezu ausgeschlossen, sodass ein durchgängig leistungsstarker, ganzheitlicher Sicherheitslevel gewährleistet ist.

In das skalierbare und damit zukunftsorientierte System lassen sich unterschiedliche Alarm- und Protokoll-Funktionen integrieren. Dazu zählt ein modernes Ausweismanagement ebenso wie Parkplatzverwaltung und CCTV-Anlagen.

Zur Administration der Daten dient das intelligente Sicherheits- und Event-Management-System von C-CURE 9000. So können eine beliebige Zahl von gewünschten Security-Anwendungen über eine grafische Benutzeroberfläche mit nur einer Navigation verwaltet werden. Außerdem kann der User beispielsweise über das Sicherheits- und Event-Management-System von C-CURE 9000 sämtliche angeschlossene Kameras aufrufen, in verschiedene Überwachungsbereiche wechseln, in Darstellungen navigieren oder schnelle Such- und Frageaktionen durchführen - alles in Echtzeit und von einer Oberfläche aus. Dazu kommt, dass durch das Tool C-CURE 9000 Web Client, das im Standard-Webbrowser läuft, der Nutzer flexibel von jeder Stelle auf das System zugreifen kann.

Mit der neuen Zutrittskontrolle C-CURE 9000 bietet ADT nicht nur wertvolle Ansätze für die Weiterentwicklung und Optimierung des bestehenden Produktportfolios C-CURE. Die Lösung ist auch ein gutes Beispiel für die Integrationsfähigkeit unterschiedlicher Sicherheitssysteme in ein ganzheitliches unternehmensweites System. ADT offeriert hiermit nicht nur größtmöglichen Schutz, sondern darüber hinaus einen entscheidenden Mehrwert an Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

ADT Security Deutschland GmbH

ADT, Tochtergesellschaft von Tyco International, konzipiert, installiert und betreut elektronische Brandschutz- und Sicherheitssysteme für Privathaushalte, Wirtschaft und Behörden. In Europa, dem Nahen Osten und Afrika umfasst die Produktpalette von ADT Einbruchmeldesysteme, CCTV, Zutrittskontrolle, elektronische Warensicherung, Radiofrequenz-Identifikation (RFID), Brandmeldesysteme, integrierte Lösungen und Überwachung. Diese Systeme werden zur Abschreckung von Dieben und zum Schutz von Personen, Gegenständen und Gebäuden eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie unter www.adt-deutschland.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.