Adello macht Werbezielgruppe zu interaktiven Filmdarstellern auf dem Smartphone

(PresseBox) (Zürich / Karlsruhe, ) Mit der Lancierung des 360° Panorama Ads im Juni letzten Jahres erweiterte Adello das Smartphone zum interaktiven Showroom für Konsumenten. Die aktuelle Mobile-Kampagne für den Kinofilm «Assassin’s Creed» von 20th Century Fox greift auf diese Gyro-Technologie zurück und spinnt den Faden mit Virtual Reality weiter. Die ausgesteuerte Kernzielgruppe wird in das dreidimensionale Filmset neben Oscar Preisträger Michael Fassbender und Hauptdarstellerin Marion Cotillard hineinversetzt.

Die Werbekreation wurde in Zusammenarbeit mit Warner Bros. und ihrer Mediaagentur the Generation Media AG entwickelt und setzt auch in der User Experience neue Standards. Denn für die Echtzeit-Navigation mit der innovativen Werbeform ist keine manuelle Interaktion mehr nötig wie Swipen oder Tappen. Sämtlicher Content der Ad Unit wird mittels Bewegungsgesten angesteuert. Auch in weiteren Features eröffnet die Technologie neue Sphären. So muss für das Abspielen der insgesamt vier Filmausschnitte, welche die Kampagne transportiert, zum ersten Mal keine Landingpage mehr geladen resp. die Youtube-App geöffnet werden. In Vergangenheit stellte ein solches Setup nicht nur die Geduld der Zielgruppe auf die Probe, sondern führte zwingend auch zum unmittelbaren Abbruch der User-Interkation mit dem beworbenen Produkt. Neu wird sämtlicher Bewegtbild-Content über intuitive Hotspots geöffnet und verzögerungsfrei im Native Player des Mobile Browsers interpretiert und ausgegeben. Die neue Darstellungsform unterstützt zudem eine mini-Navigation, über die der User jederzeit von der Filmszenerie zurück in die fiktive Erlebniswelt von «Assassin’s Creed» gelangt und weitere emotionale Inhalte rezipieren kann.

Die Ad Unit wurde von der Adello AdFactory in Karlsruhe einwickelt. Für Warner Bros. zeichnet New Media Coordinator Branko Nastic verantwortlich: “Mit der 360° Panorama-Technologie von Adello ist es uns erstmals möglich, unsere Neustarts mit beliebig vielen Film-Teasern, Galleries und weiteren Assets innerhalb eines einzigen Werbemittels in die Zielgruppe zu transportieren – Bewegtbild und Ton inklusive. Die Kampagne für «Assassin’s Creed» ist nicht nur einzigartig intuitiv, sondern lädt den User zur unmittelbaren Interaktion mit dem beworbenen Produkt ein. Damit erzielen wir in spielerischer Weise höchste Engagement-Werte und kommen gleichzeitig näher an unser Publikum heran, als dies mit anderen Werbemassnahmen möglich wäre.”

SHOWCASE

Hinter folgender URL / QR Code finden Sie ein für Smartphones optimiertes Live-Showcase der 360° Panorama-Kampagne für «Assassin’s Creed»: http://bit.ly/AssassinsCreed2017

Adello Group Inc.

Adello betreibt als führendes Schweizer Mobile Technologie-Unternehmen die proprietäre Programmatic Buying-Plattform AdCTRL. Die von diversen Patenten geschützte und mit 15 Awards ausgezeichnete Technologie kombiniert Big Data in Echtzeit mit Machine Learning. Damit erzielen Mobile Advertising-Kampagnen nachweislich den höchsten Return on Marketing Investment. Als selbstlernende Technologie für Branding- und Performance-Kampagnen geniesst AdCTRL das Vertrauen von über 550 Advertisern aus allen Branchen; von Retail über Luxus-Autohersteller bis hin zu Finanzdienstleistern. Zu den zufriedenen Kunden zählen hunderte der weltweit führende Marken und Agenturen wie GroupM, OMD, L'Oréal, Sony, BMW, Coke oder Warner Bros. Zu den Investoren von Adello gehört u.a. die Swisscom. Adello betreibt Niederlassungen in Europa, Asien und Nord Amerika. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.adello.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.