Opel Marktführer bei Autogas

Über 4.500 Fahrzeuge mit alternativem LPG-Antrieb für europäische Märkte produziert

(PresseBox) (Rüsselsheim, ) Seit dem Start des Opel Autogas-Angebots ab Werk im Herbst 2009 erfreuen sich die Modelle mit dem alternativen LPG- Antrieb großer Beliebtheit. In Deutschland ist Opel im Dezember 2009 und 1. Quartal 2010 Marktführer, für den europäischen Markt wurden bereits rund 4.500 Fahrzeuge produziert, über 2.200 weitere Bestellungen liegen vor.

Basis für den Markterfolg ist die umfangreiche Modellpalette, die mittlerweile mit Agila, Corsa, Astra Caravan und Zafira insgesamt sieben Versionen umfasst. Alle LPG-Modelle werden bei der Opel Tochter OSV (Opel Special Vehicles) produziert und tragen den Beinamen ecoFLEX, die Auszeichnung für effiziente, CO2- und verbrauchsreduzierte Antriebe. Das Leistungsspektrum reicht von 48 kW (65 PS) beim Agila 1.0 LPG ecoFLEX bis hin zu 101 kW (137 PS) beim Zafira 1.8 LPG ecoFLEX.

Das Angebot ab Werk bietet für den Kunden den Vorteil der vollen Opel Herstellergarantie und eine solide technische Entwicklung und Erprobung hinsichtlich Dauerhaltbarkeit und Sicherheit. "LPG ab Werk" ist zudem besonders günstig: Als Einführungsangebot zahlen Kunden seit Anfang April bei teilnehmenden Opel-Händlern nur die Hälfte des Aufpreises für die Autogas-Umrüstung - ein Preisvorteil von bis zu 1.100 Euro.

Die Opel Autogas-Modelle schonen Umwelt und Portemonnaie gleichermaßen. Da sich die Spritkosten dank Steuerbegünstigung um rund 40 Prozent senken lassen, gewinnt LPG (Liquefied Petroleum Gas) europaweit zunehmend an Bedeutung - neben Deutschland insbesondere in Italien, Frankreich, Spanien, Belgien und den Niederlanden.

Auch bei der Kfz-Steuer punktet LPG: Da Autogas etwa 15 Prozent weniger CO2-Emissionen verursacht als Benzin, sparen die Kunden je nach Motorvariante jährlich bis zu 50 Prozent der Kfz-Steuer.

Bildunterschrift:

Opel Marktführer bei Autogas: Seit dem Start des Opel Autogas-Angebots ab Werk im Herbst 2009 erfreuen sich die Modelle mit dem alternativem LPG-Antrieb großer Beliebtheit. In Deutschland ist Opel im Dezember 2009 und 1. Quartal 2010 Marktführer. "LPG ab Werk" ist besonders günstig: Als Einführungsangebot zahlen Kunden nur die Hälfte des Aufpreises für die Autogas-Umrüstung - ein Preisvorteil von bis zu 1.100 Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.