Acer bietet kompetenten Service zur Rücknahme von gebrauchten Elektronikprodukten

Acer-Partner profitieren von dem neuen Trade-In Programm

(PresseBox) (Ahrensburg, ) Acer ist sich seiner Verantwortung für die Umwelt bewusst. Aus diesem Grund kümmert sich das Unternehmen intensiv um die Umsetzung der WEEE-Richtlinie 2002/96/EG, die die Verwertung und die Entsorgung von Elektronikprodukten in den Ländern der EU regelt. Als besonderen Service bietet Acer seinen registrierten Partnern mit dem ab August 2010 verfügbaren Acer Trade-In Programm deutschlandweit den Rückkauf gebrauchter Displays, PC-Systeme und Notebooks aller Hersteller. Der Zugang erfolgt komfortabel über die Acer-Projektdatenbank. So ist eine schnelle und umkomplizierte Rücknahme garantiert und der Kunde erhält gegebenenfalls eine Vergütung in Höhe des vorher kalkulierten Restwertes für die eingesendeten Produkte. Ferner eröffnet Acer seinen Handelspartnern dadurch auch die Möglichkeit, den Kunden einen zusätzlichen Service anzubieten.

Mit seinem neuen, ab August verfügbaren Trade-In Programm unterstützt Acer seine registrierten Partner bei der Rücknahme alter Hardware ihrer Kunden - unabhängig vom jeweiligen Hersteller. Die Partner profitieren hierbei von einer raschen und einfachen Abwicklung. Darüber hinaus erlaubt das Trade-In Programm bei den Kunden die Erschließung zusätzlicher Potenziale im Bereich Kapitalrückfluss durch gebrauchte IT-Hardware.

Über den bekannten Zugang zur Acer Projektdatenbank kann jeder registrierte Partner komfortabel auf das neue Trade-In Portal zugreifen, den Wert seiner elektronischen Geräte kalkulieren und ein kostenloses Versandetikett ausdrucken. Er muss dann die Produkte nur noch verpacken, das Label aufkleben und das Paket mit der Post versenden. Bei größeren Stückzahlen kann auch die Abholung auf Palettenbasis als zusätzlicher Service beauftragt werden. Kurze Zeit später wird die Vergütung auf ein angegebenes Konto gutgeschrieben.

Um eine fachgerechte und effiziente Abwicklung zu gewährleisten, wird Acer hierbei von der Dataserv® GmbH unterstützt, einem Dienstleistungsunternehmen, das sich seit 1992 als kompetenter Wiedervermarkter von gebrauchten PC-Systemen, Monitoren und Notebooks etabliert hat und zugleich als Auftragnehmer fungiert. Dataserv kümmert sich zuverlässig um die komplette Projektabwicklung - von der Organisation der Abholung bis hin zu Abschlussbericht und Abrechnung. Zudem ermöglicht die Kooperation mit Dataserv den Acer-Partnern, ihren Kunden erweiterte Services anzubieten, wie beispielsweise das BSIkonforme Löschen von Festplatteninhalten und Passwörtern.

Acer Computer GmbH

Acer Inc., gegründet 1976, ist heute einer der weltweit größten IT-Anbieter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Notebooks, Netbooks, PCs, Displays, Projektoren und Smartphones sowie Produkte für den Bereich Home Entertainment und mobiles Internet. Gemäß dem Unternehmensleitsatz "Breaking the Barriers between People and Technology" liefert Acer IT-Produkte, die sowohl professionellen als auch privaten Anwendern erlauben, ihre persönlichen Aufgaben schneller, komfortabler und effizienter umsetzen zu können. Als weltweiter TOP-Partner der Olympischen Bewegung stellt Acer die gesamte IT-Infrastruktur für die Olympischen Spiele in Vancouver 2010 und London 2012 zur Verfügung. Weltweit ist Acer laut Gartner im ersten Quartal 2010 Nummer 2 im PC-Markt sowie im Notebook-Segment und führt laut vorläufiger Zahlen des vierten Quartals 2009 mit 27 Prozent den Netbook-Markt an. Durch die Akquisition von Gateway Inc. und Packard Bell Inc. hat Acer seine weltweite Marktposition weiter gestärkt und setzt konsequent auf die Stärken einer Mehrmarkenstrategie mit den Brands Acer, Packard Bell, Gateway und emachines. Die Acer-Gruppe beschäftigt weltweit über 7.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen arbeitet mit Händlern und Distributoren in mehr als 100 Ländern zusammen. Der Umsatz 2009 betrug 17,9 Mrd. US$. Die zur Acer-Gruppe gehörende Acer Computer GmbH hat ihren Sitz in Ahrensburg bei Hamburg.

Das Unternehmen im Ranking:

Laut Gartner nimmt Acer in der Region EMEA im gesamten PC-Geschäft im ersten Quartal 2010 den zweiten Rang ein. Besonders erfolgreich ist Acer im Bereich Mobile Computing: Insgesamt belegt Acer hier in der Region EMEA laut Gartner im ersten Quartal 2010 den ersten Platz.

Im deutschen PC-Gesamtmarkt liegt Acer nach Gartner im ersten Quartal 2010 mit einem Marktanteil von 21,8 Prozent an Position 1. Im Notebook-Bereich belegt Acer nach Gartner in Deutschland im ersten Quartal 2010 mit einem Marktanteil von 26,8 Prozent ebenfalls unangefochten Platz 1. Weiterhin ist Acer nach Pacific Media Associates im ersten Quartal 2010 mit einem Marktanteil von 27,6 Prozent auch Marktführer auf dem Projektoren-Markt in Deutschland. Darüber hinaus belegt Acer Context zufolge im Gesamtjahr 2009 im Display-Markt in Deutschland mit einem Marktanteil von 14,2 Prozent den zweiten Platz.

Die Strategie:

Die Acer Business-Strategie basiert auf innovativen Technologien und hohen Qualitätsstandards, gepaart mit flachen Unternehmensstrukturen und kurzen Entscheidungswegen. Acer setzt nach der Akquise von Gateway und Packard Bell als Acer-Gruppe konsequent auf die Stärken einer Mehrmarkenstrategie. Ein weiterer wesentlicher Erfolgsfaktor für Acer ist das transparente, indirekte Channel-Modell: Der Vertrieb von Acer-Produkten erfolgt ausschließlich über Handelspartner. Um die Anforderungen unterschiedlicher Marktsegmente noch zielgenauer abdecken zu können, hat Acer 2007 eine Neuorganisation erfolgreich umgesetzt: mit der Gründung einer Professional- und Consumer-Division sowie eigenen Produktlinien für den Business- und Consumer-Bereich. Die Neuausrichtung von Acer hilft auch den Fachhandelspartnern, Kundenanforderungen noch gezielter erfüllen zu können und sich damit neue Umsatzpotenziale zu erschließen.

Informationen zu Acer erhalten Sie im Internet unter: http://www.acer.de
Acer auf Facebook: http://www.facebook.com/...
Acer auf Youtube: http://www.youtube.com/...
Acer auf Twitter: http://twitter.com/...

Acer und das Acer-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Acer Incorporated. Microsoft® und Windows® sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation. Alle sonstigen genannten oder anders erkennbaren Marken, eingetragenen Waren- und/oder Dienstleistungsmarken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.