Acer: Leistungsstarke All-in-One-PCs für spannende Multimedia-Unterhaltung

(PresseBox) (Ahrensburg, ) Mit den neuen All-in-One-PCs adressiert Acer anspruchsvolle Entertainment-Freunde, die leistungsstarke Geräte für die Multimedia-Unterhaltung benötigen. Die neuen Modelle bieten hohen Benutzerkomfort, eine detailgetreue Darstellung von Filmen und TV in High Definition sowie glasklaren Sound. Aufgrund der kompakten Bauweise, die alle Komponenten hinter dem großformatigen LCD positioniert, eignen sich die PCs auch perfekt für den Einsatz als Zentrum der digitalen Unterhaltung in Räumen mit geringem Platzangebot. Die neuen All-in-One PCs sind zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen (inkl. MwSt.) ab 799,- Euro (Z3750/Z3751) im Handel erhältlich.

Mit ihrem attraktiven Design in elegantem Grau-Schwarz lassen sich die neuen Modelle harmonisch in jede Wohnumgebung integrieren. Die PCs überzeugen durch ihre klare Linienführung und großformatige HD-Displays. Ein besonderes Detail stellen die eisblauen LEDs über den integrierten Lautsprechern dar, die sich in vier Intensitätsstufen einstellen lassen, die Tastatur beleuchten und für einen angenehmen Look sorgen. Wird die Tastatur nicht benötigt, kann sie platzsparend unter dem PC verstaut werden. Der ausklappbare Standfuß an der Rückseite der PCs vollendet das ansprechende Äußere und sorgt für sicheren Stand.

Auf dem Modell Acer Aspire Z3751, das zusätzlich über eine intuitiv steuerbare Multi-Touchscreen-Technologie verfügt, ist das neue Acer TouchPortal vorinstalliert, das sich individuell anpassen lässt und einfache Bedienung garantiert. So können User direkt mit dem PC interagieren und Multimedia-Inhalte mit den Fingern verwalten. Ziel ist es, dass sich der Benutzer auf allen Geräten mit Touch-Funktionalität mittels der intuitiven Steuerung sofort zurechtfindet und ihm alle Anwendungen umgehend zur Verfügung stehen. Das TouchPortal ist auf allen neuen Touch-Geräten von Acer wie Smartphones, Notebooks und All-in-One-PCs vorinstalliert.

Im unteren Bildschirmbereich des Acer TouchPortals werden Symbole der am häufigsten genutzten Anwendungen angezeigt, die mit einer einzigen Berührung angewählt werden können. Zum Starten einer Applikation muss der User einfach durch die horizontale Leiste scrollen und die gewünschte Verknüpfung in den Portal-Bildschirm ziehen. Zudem wird es mit den speziellen Touch-Anwendungen noch einfacher, Multimedia-Inhalte zu organisieren und zu starten.

- TouchMusic: Hier kann der User seine Audio-Files mit höchstem Komfort durchsuchen, verwalten und genießen.
- TouchVideo erlaubt nicht nur die Wiedergabe von Videos via Blu-ray oder DVD, sondern auch das Streaming von Videoclips und Trailern von YouTube. Darüber hinaus können auch persönliche Videos leicht auf YouTube oder Facebook hochgeladen werden.
- TouchPhoto: Diese Funktion gestattet die Organisation digitaler Alben. Mit dem Multi-Gesture-Steuerelement können Bilder gedreht, ein- und ausgezoomt oder bei der Betrachtung vor- und zurückgeblättert werden. Außerdem können mit TouchPhoto im Handumdrehen beeindruckende Diashows erstellt und Fotos auf Flickr und Facebook ganz einfach per Drag&Drop hochgeladen und so Freunden und der Familie gezeigt werden.
- TouchBrowser ermöglicht touch-optimierte Webnavigation mit groß dargestellten Lesezeichen für eine komfortable Vorschau auf die bevorzugten Webseiten.
- TouchCam stellt praktische Touch-Tools zur Verfügung, um beim Chatten online Video-Effekte einzublenden, bestimmte ausgewählte Motive aufzuzeichnen und diese mit Freunden auf YouTube(TM) zu teilen.

Die neuen All-in-One-PCs arbeiten mit den neuen Intel® Core(TM) i3-, Core i5- und Pentium-Prozessoren und garantieren so außergewöhnliche Leistung für alle anstehenden Aufgaben, anspruchsvolles Multitasking, performanceintensive 3D-Spiele sowie Musik-, Foto- oder Videobearbeitung. High-Brightness-Displays mit Bildschirmdiagonalen von 54,6 cm (21,5 Zoll), einer Full HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und einer Reaktionszeit von 5 ms stellen High Definition-Inhalte in leuchtenden Farben dar. Grafikkarten von NVIDIA® oder ATI® runden die hochwertige Ausstattung ab und sorgen dafür, dass auch hochaufgelöste Multimedia-Inhalte in höchster Anzeigequalität genossen werden können.

Für ein Klangerlebnis wie im Kino sorgt die integrierte High Definition Audio-Unterstützung mit Surroundsound. Serielle ATA-Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 1,5 TB bieten reichlich Platz für alle Multimedia-Inhalte und bis zu 8 GB DDR3-Arbeitsspeicher bewältigen auch anspruchsvollste Anwendungen mühelos. Darüber hinaus stehen acht USB-Ports für den Anschluss von Peripheriegeräten zur Verfügung. Das optional erhältliche Blu-ray Disc(TM) -Laufwerk ermöglicht die Wiedergabe von hochaufgelösten Multimedia-Inhalten in exzellenter Qualität. Mit dem Multi-in-1 Card Reader, der die gebräuchlichsten Speicherkartenformate unterstützt, können Daten schnell und einfach ausgetauscht werden. Je nach Modell rundet ein integrierter Hybrid-TV Tuner die umfassende Ausstattung ab und gibt dem Benutzer die Möglichkeit, die PCs als Fernseher zu nutzen.

Für umfassende Konnektivität verfügen die All-in-One-PCs über ein 802.11b/g/n Wi-Fi CERTIFIED® Netzwerkmodul mit Unterstützung für SignalUp(TM) , Gigabit Ethernet sowie optional Bluetooth 2.1+ EDR. Die integrierte Acer Crystal Eye HD-Webcam liefert auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen Bilder von hoher Qualität. In Verbindung mit dem eingebauten Mikrofon sind Live-Chats und Videokonferenzen problemlos möglich.

Acer Computer GmbH

Acer Inc., gegründet 1976, ist heute einer der weltweit größten IT-Anbieter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Notebooks, Netbooks, PCs, Displays, Projektoren und Smartphones sowie Produkte für den Bereich Home Entertainment und mobiles Internet. Gemäß dem Unternehmensleitsatz "Breaking the Barriers between People and Technology" liefert Acer IT-Produkte, die sowohl professionellen als auch privaten Anwendern erlauben, ihre persönlichen Aufgaben schneller, komfortabler und effizienter umsetzen zu können. Als weltweiter TOP-Partner der Olympischen Bewegung stellt Acer die gesamte IT-Infrastruktur für die Olympischen Spiele in Vancouver 2010 und London 2012 zur Verfügung. Weltweit ist Acer laut Gartner im zweiten Quartal 2010 Nummer 3 im PC-Markt sowie Nummer 2 im Notebook-Segment und führt laut vorläufiger Zahlen des zweiten Quartals 2010 mit 22 Prozent den Netbook-Markt an. Durch die Akquisition von Gateway Inc. und Packard Bell Inc. hat Acer seine weltweite Marktposition weiter gestärkt und setzt konsequent auf die Stärken einer Mehrmarkenstrategie mit den Brands Acer, Packard Bell, Gateway und emachines. Die Acer-Gruppe beschäftigt weltweit über 7.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen arbeitet mit Händlern und Distributoren in mehr als 100 Ländern zusammen. Der Umsatz 2009 betrug 17,9 Mrd. US$. Die zur Acer-Gruppe gehörende Acer Computer GmbH hat ihren Sitz in Ahrensburg bei Hamburg.

Das Unternehmen im Ranking:

Laut Gartner nimmt Acer in der Region EMEA im gesamten PC-Geschäft im zweiten Quartal 2010 den ersten Rang ein. Besonders erfolgreich ist Acer im Bereich Mobile Computing: Insgesamt belegt Acer hier in der Region EMEA laut Gartner im zweiten Quartal 2010 ebenfalls den ersten Platz.

Im deutschen PC-Gesamtmarkt liegt Acer laut Gartner im zweiten Quartal 2010 mit einem Marktanteil von 17,8 Prozent an Position 1. Im Notebook-Bereich belegt Acer nach Gartner in Deutschland im zweiten Quartal 2010 mit einem Marktanteil von 20,5 Prozent ebenfalls unangefochten Platz 1. Weiterhin ist Acer nach Pacific Media Associates im zweiten Quartal 2010 mit einem Marktanteil von 24,7 Prozent auch Marktführer auf dem Projektoren-Markt in Deutschland.

Die Strategie:

Die Acer Business-Strategie basiert auf innovativen Technologien und hohen Qualitätsstandards, gepaart mit flachen Unternehmensstrukturen und kurzen Entscheidungswegen. Acer setzt nach der Akquise von Gateway und Packard Bell als Acer-Gruppe konsequent auf die Stärken einer Mehrmarkenstrategie. Ein weiterer wesentlicher Erfolgsfaktor für Acer ist das transparente, indirekte Channel-Modell: Der Vertrieb von Acer-Produkten erfolgt ausschließlich über Handelspartner. Um die Anforderungen unterschiedlicher Marktsegmente noch zielgenauer abdecken zu können, hat Acer 2007 eine Neuorganisation erfolgreich umgesetzt: mit der Gründung einer Professional- und Consumer-Division sowie eigenen Produktlinien für den Business- und Consumer-Bereich. Die Neuausrichtung von Acer hilft auch den Fachhandelspartnern, Kundenanforderungen noch gezielter erfüllen zu können und sich damit neue Umsatzpotenziale zu erschließen.

Informationen zu Acer erhalten Sie im Internet unter: http://www.acer.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.