Acer: First to Market mit Intel Centrino Duo Mobiltechnologie

(PresseBox) (Ahrensburg, ) Acer Computer hat wieder einmal die Nase vorn: Mit den Modellen TravelMate 8200 und TravelMate 4200 ist der führende Notebook-Anbieter in der EMEA-Region (Quelle: IDC, 3. Quartal 2005) der erste Hersteller, der Geräte mit der neuen Intel® Centrino® Duo Mobiltechnologie in den Handel bringt. Seit heute stehen die Rechner in den Regalen.

„Acer hat es wieder einmal unter Beweis gestellt: Empowering People, der Unternehmensleitsatz, wird auch gelebt. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir es geschafft haben, die ersten Intel® Centrino® Duo Notebooks zeitgleich zum Technologie-Launch bereits in den Handel zu bringen. Damit haben wir unter allen Herstellern wieder einmal die Nase vorn“, kommentiert André Tegtmeier, Product Manager Mobile Computing bei der Acer Computer GmbH, die schnelle Markteinführung. Dass die Acer Prämisse – innovative Technologien zum relevanten Zeitpunkt pünktlich auf den Markt zu bringen – konsequent verfolgt wird, zeigt auch das Ergebnis der „BrandTrak“ Studie 2005 (Befragung unter 18.000 Lesern der PC Professionell): Im Punkt „Verfügbarkeit der Geräte“ steht Acer an erster Stelle.

Die Serie TravelMate 8200, ausgestattet mit einem hellen 15,4”-TFT WSXGA+ Widescreen-Display und einer am Display installierten 1,3 Megapixel CMOS-Kamera, basiert auf Intel® Core™ Duo T2500 Prozessoren, einem Chipsatz Intel® 945PM Express mit 677 MHz FSB und dem Netzwerkmodul Intel® PRO/Wireless 3945ABG, IEEE 802.11a/b/g tri-mode Dualband Wi-Fi Certified und Unterstützung der Acer SignalUp-Technologie für einen stabilen Empfang. Mit der schnellen Festplatte Serial-ATA (5400 U/Min.) mit 120 GB und dem 2.048 MB großen DDR2-Arbeitsspeicher ist das TravelMate 8200 auch für sehr anspruchsvolle Anwendungen die richtige Lösung. Highlight der neuen Serie ist die brandaktuelle Grafikkarte ATI MOBILITY RADEON X1600 mit 512 MB Hypermemory (256 MB externem GDDR3-VRAM und 256 MB gemeinsamem Systemspeicher), die für brillante Darstellungen sorgt. Mit dem Leistungspotenzial der Dual Core-Verarbeitung ist das TravelMate 8200 derzeit eines der leistungsstärksten Systeme auf dem Markt. Es bietet die Performance eines Desktops, hohe Produktivität, Vielseitigkeit und Sicherheit für anspruchsvolle Business-User.

Das Acer TravelMate 4200 mit einem hellen 15,4" Widescreen-TFT eignet sich besonders für Selbstständige oder Manager kleinerer und mittelständischer Unternehmen, die nach einem soliden, zuverlässigen System mit umfassendem Leistungspotenzial suchen, das ihre mobilen Geschäftsanforderungen unterstützt. Die Notebooks der Serie TravelMate 4200 basieren auf Intel® Core™ Duo T2300 Prozessoren, dem Chipsatz Intel® 945GM Express mit 677 MHz FSB und dem Netzwerkmodul Intel® PRO/Wireless 3945ABG, IEEE 802.11a/b/g Wi-Fi Certified und Unterstützung der Acer SignalUp-Technologie. Das TravelMate 4200 gewährleistet eine solide Leistung und ist mit einem 512 MB DDR2-Arbeitsspeicher sowie einer 80 GB (5400 U/Min.) Festplatte ausgestattet.

Acer Computer GmbH

Acer Inc., gegründet 1976, ist heute einer der weltweit größten IT-Anbieter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Notebooks, PCs, Server, Displays und Projektoren sowie Produkte für den Bereich Home Entertainment. Laut Gartner nimmt Acer in der Region EMEA im gesamten PC-Geschäft im Jahr 2007 den zweiten Rang ein. Besonders erfolgreich ist Acer im Bereich Mobile Computing: Insgesamt belegt Acer hier in der Region EMEA laut Gartner in 2007 den 1. Platz. Acer ist nach Gartner Marktführer in Deutschland, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Russland, Spanien, der Tschechischen Republik und Ungarn. Den zweiten Platz nimmt das Unternehmen in Dänemark, Finnland, Großbritannien, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, der Türkei und Südafrika ein.

Gemäß dem Unternehmensleitsatz "Breaking the Barriers between People and Technology" liefert Acer Produkte, die sowohl professionellen als auch privaten Anwendern erlauben, ihre persönlichen Aufgaben schneller, komfortabler und effizienter umsetzen zu können. Die Acer Business-Strategie basiert auf innovativen Technologien und hohen Qualitätsstandards, gepaart mit flachen Unternehmensstrukturen und kurzen Entscheidungswegen. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Acer ist das transparente, indirekte Channel-Modell: Der Vertrieb von Acer-Produkten erfolgt ausschließlich über Handelspartner.

Um die Anforderungen unterschiedlicher Marktsegmente noch zielgenauer abdecken zu können, hat Acer 2007 eine Neuorganisation erfolgreich umgesetzt: mit der Gründung einer Professional und Consumer Division sowie eigenen Produktlinien für den Business- und Consumer-Bereich. Die Neuausrichtung von Acer hilft auch den Fachhandelspartnern, Kundenanforderungen noch gezielter erfüllen zu können und sich damit neue Umsatzpotenziale zu erschließen.

Acer Inc. beschäftigt 5.300 Mitarbeiter und arbeitet mit Händlern und Distributoren in mehr als 100 Ländern zusammen. Der Umsatz 2007 betrug 14,07 Mrd. US$. Durch die Akquisition von Gateway Inc. hat Acer seine weltweite Marktposition weiter gestärkt. Die zur Acer-Gruppe gehörende Acer Computer GmbH hat ihren Sitz in Ahrensburg bei Hamburg.

Informationen zu Acer erhalten Sie im Internet unter: http://www.acer.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.