Acer Aspire T135: die ideale Kombination aus Funktionalität und Design

(PresseBox) (Ahrensburg, ) Acer, einer der führenden PC-Anbieter in der Region EMEA, erweitert sein Consumer-PC-Portfolio um den Aspire T135. Der zuverlässige Minitower ist speziell auf Heimanwendungen abgestimmt. Der Acer Aspire T135 vereint hohen Funktionsumfang und solide Leistung mit einfacher Bedienung, umfassender Erweiterbarkeit und ansprechendem Design. Der PC ist ab Ende November zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis von 499,- Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Leistungsfähigkeit und Performance werden bei der neuen Aspire T135 Serie durch die Prozessoren AMD Sempron™(3000+ bis 3300+ mit 333 MHz FSB) sichergestellt. Ausgestattet sind die neuen PCs mit dem Chipsatz VIA K8M800 und einem 512 MB DDR-SDRAM Arbeitsspeicher (333/400), welcher über zwei DIMM-Sockel auf bis zu 2 GB erweiterbar ist.

Die neue Serie Acer Aspire T135 integriert S-ATA Festplatten mit Speicherkapazitäten von bis zu 320 GB. Zur Grundausstattung gehören sechs an der Vorder- bzw. Rückseite positionierte USB 2.0-Ports und eine 10/100 Mbit Netzwerkkarte. Der 9-in-1 Card Reader komplettiert aufgrund seiner Kompatibilität zu den neuesten Formaten digitaler Speicherung, wie Memory Stick PRO, CompactFlash Type I und II, SmartMedia, Secure Digital sowie Multimedia Card, die multimediale Leistungsfähigkeit des Aspire T135.

Audio-Buchsen auf der Vorder- und Rückseite vereinfachen den Anschluss von Kopfhörern, eines Mikrofons oder von Audioquellen.

Auf den neuen PCs ist das Softwarepaket Acer Empowering-Technology vorinstalliert, mit dem der Anwender schnell auf häufig verwendete Funktionen und Einstellungen zugreifen und somit produktiver arbeiten kann.

Der neue Acer Aspire T135 ist mit dem Betriebssystem Microsoft® Windows® XP Home (SP 2) und einem umfangreichen Standardsoftwarepaket ausgestattet, welches Systemdienste zur Steigerung der Performance enthält.

Die Garantielaufzeit beträgt 2 Jahre.

Technische Daten


Acer Aspire T135

Chassis Minitower

Betriebssystem
Microsoft® Windows® XP Home Edition (Service Pack 2)

Prozessor
AMD Sempron™ Prozessor 3000+ bis 3300+ mit 333 MHz FSB

VIA K8M800

Arbeitsspeicher
512 MB DDR-Speicher 333/400, erweiterbar auf 2 GB-Einzelkanäle unterstützt über zwei DIMMs.

Erweiterungs-steckplätze
Drei PCI v2.2-Steckplätze zur Erweiterung der Funktionsweise,
8X AGP-Steckplatz zur Erweiterung der Grafikleistung

Festplatte
Festplatte S-ATA mit 160/200/250/320 GB

Optische Laufwerke
SuperMultiPlus-Laufwerk und/oder DVD-ROM-Laufwerk je nach Modell

Soundkarte
Realtek ALC655 CODEC, 5.1 Kanal-Audiounterstützung

Ports
Sechs USB 2.0 Ports (zwei auf der Vorderseite, vier auf der Rückseite), Ethernet-Port (RJ-45), Kopfhörer- und Mikrofon-Buchsen, Line-in und Line-out Buchsen, Anschlüsse für PS/2-Tastatur und Maus, VGA-Port, parallele Schnittstelle, serielle Schnittstelle

Netzwerkadapter
Wake-on-LAN ready, LAN: 10/100 Mb/s Fast Ethernet; Wake-on-LAN-ready

Abmessungen
441 (L) x 180 (H) x 360 (B) mm

Software
Norton AntiVirus™ 2005, Adobe® Reader® 7.0, CyberLink® PowerDVD™, mit SuperMultiPlus, DVD/CD-RW Combo- und DVD-ROM-Laufwerkoptionen, Quick Burning (NTI CD-Maker™ Gold), mit SuperMultiPlus, DVD/CD-RW-Combo-Laufwerk und CD-RW-Laufwerkoptionen, Aspire Wallpaper und Microsoft® Windows Media® Player mit Acer Skin, Aspire System Recovery

Garantie
2 Jahre

Acer Computer GmbH

Acer Inc., gegründet 1976, ist heute einer der weltweit größten IT-Anbieter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Notebooks, PCs, Server, Displays und Projektoren sowie Produkte für den Bereich Home Entertainment. Laut Gartner nimmt Acer in der Region EMEA im gesamten PC-Geschäft im Jahr 2007 den zweiten Rang ein. Besonders erfolgreich ist Acer im Bereich Mobile Computing: Insgesamt belegt Acer hier in der Region EMEA laut Gartner in 2007 den 1. Platz. Acer ist nach Gartner Marktführer in Deutschland, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Russland, Spanien, der Tschechischen Republik und Ungarn. Den zweiten Platz nimmt das Unternehmen in Dänemark, Finnland, Großbritannien, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, der Türkei und Südafrika ein.

Gemäß dem Unternehmensleitsatz "Breaking the Barriers between People and Technology" liefert Acer Produkte, die sowohl professionellen als auch privaten Anwendern erlauben, ihre persönlichen Aufgaben schneller, komfortabler und effizienter umsetzen zu können. Die Acer Business-Strategie basiert auf innovativen Technologien und hohen Qualitätsstandards, gepaart mit flachen Unternehmensstrukturen und kurzen Entscheidungswegen. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Acer ist das transparente, indirekte Channel-Modell: Der Vertrieb von Acer-Produkten erfolgt ausschließlich über Handelspartner.

Um die Anforderungen unterschiedlicher Marktsegmente noch zielgenauer abdecken zu können, hat Acer 2007 eine Neuorganisation erfolgreich umgesetzt: mit der Gründung einer Professional und Consumer Division sowie eigenen Produktlinien für den Business- und Consumer-Bereich. Die Neuausrichtung von Acer hilft auch den Fachhandelspartnern, Kundenanforderungen noch gezielter erfüllen zu können und sich damit neue Umsatzpotenziale zu erschließen.

Acer Inc. beschäftigt 5.300 Mitarbeiter und arbeitet mit Händlern und Distributoren in mehr als 100 Ländern zusammen. Der Umsatz 2007 betrug 14,07 Mrd. US$. Durch die Akquisition von Gateway Inc. hat Acer seine weltweite Marktposition weiter gestärkt. Die zur Acer-Gruppe gehörende Acer Computer GmbH hat ihren Sitz in Ahrensburg bei Hamburg.

Informationen zu Acer erhalten Sie im Internet unter: http://www.acer.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.