Langfinger haben ein Auge auf Laptops

Notebook-Schlösser von Kensington bieten physischen Schutz

(PresseBox) (Schorndorf, ) Wer auch im Sommerurlaub die Finger nicht vom Laptop lassen kann, sollte zumindest die Langfinger im Auge behalten. Nach einer Studie von Safeware werden zehn Prozent aller Notebooks gestohlen. Kensington Europe ist weltweit Marktführer im Bereich physischer Notebook-Sicherung und führt ein breites Sortiment an Notebook-Schlössern.

Der Klassiker unter den Schlössern ist der MicroSaver, der auch den Industriestandard gesetzt hat. Mit einem verbesserten Schließsystem bietet die neue MicroSaver-Generation noch mehr Sicherheit. Aufgrund der kleinen Größe können Diebe das Schloss weder herausbrechen noch aufhebeln. Das Schloss wird einfach in dem vorgesehenen Notebook-Steckplatz verschraubt und anschließend mit dem 1,80 Meter langen Stahlkabel an einen festen Gegenstand gebunden.

Geht der Schlüssel verloren, liefert Kensington durch Angabe eines persönlichen Codes einen Ersatzschlüssel. Für Firmen besteht auch die Möglichkeit, ein individuelles Schließsystem zu bestellen. Zudem gibt Kensington eine lebenslange Garantie auf den Schließmechanismus.

Neben dem klassischen Laptop-Schloss hat Kensington weitere Schließsysteme für alle Gelegenheiten im Angebot:


Twin MicroSaver schließt mit einem System zwei Geräte an
TFT-Saver sichert speziell Flachbildschirme ab
ComboSaver überzeugt mit einer individuellen Zahlkombination


„Wer würde heute sein Fahrrad ohne Schloss abstellen? Niemand. Aber ich stelle immer wieder fest, dass Notebooks oft unbedenklich abgelegt oder ungesichert stehen gelassen werden, wie zum Beispiel im Büro oder auf Messen. Dabei kann man den Laptop mit einem Schloss schnell und sicher anschließen. Ein Notebook-Diebstahl ist sehr ärgerlich. Neben einem teueren Gerät gehen vertrauliche Informationen verloren, was wiederum Zeit- und Produktivitätsverlust bedeutet“, sagt Einar Rasmussen, Sales & Marketing Director Central Europe von Kensington.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.