Die neue ABT CR - Spitzensport trifft Haute Couture

(PresseBox) (Kempten, ) Wie muss ein Rad aus dem Hause ABT Sportsline aussehen? Es soll unverwechselbar und doch typisch ABT sein, soll sportlich, edel und extravagant genug sein, um die automobilen Kreationen aus dem Allgäu zusätzlich zu veredeln. Genau dieses gewisse Extra, das hochwertige Fahrzeuge zusätzlich aufwertet, machte bereits die Modelle AR und BR zu Hits. Und auch die neue ABT CR ist das i-Tüpfelchen für die Autos aus dem Volkswagenkonzern. Egal, ob der Wagen dank Leistungssteigerung und optischem Design die Handschrift der "Äbte" tragen oder serienmäßig bleiben soll - die ABT CR unterstreicht auf jeden Fall seinen Charakter.

Das neue Felgen-Highlight vereint verschiedene Welten zu einem wunderschönen Ganzen. Es sieht dynamisch und überaus sportlich aus, ist trotzdem elegant und zeitlos modern. Genau deshalb passt es zum automobilen Alltag. Die ABT CR ist ein Highend-Rad für Individualisten mit Stil: Ihr fünfspeichiger Stern, der zum Felgenrand hin zangenförmig ausläuft, symbolisiert nicht nur Offenheit und Leichtigkeit, die zum sportlichen Fahren gehört, er scheint die Straße schon im Stand "in die Zange" zu nehmen. Die Doppelgreifarme lassen die ABT CR fast schwerelos und doch kraftvoll wirken, so dass sie Limousinen genauso steht wie Cabrios oder Coupés. Das Wechselspiel von Power und Gediegenheit wird auch durch die Farbgebung erreicht - polierte Flächen harmonieren perfekt mit Elementen in Mystic Anthrazit matt. So entsteht eine präzise Optik, eben "eine Felge zum Schwelgen".

Erhältlich ist das neue Rad in 18, 19, 20, 21 und stolzen 22 Zoll und natürlich auch in Verbindung mit Hochleistungspneus. Viele VW- und Audi-Fahrzeuge, von Golf und Scirocco über A4, A5, A6, A8 und R8 bis zu Tiguan, Touareg, Q5 und Q7 können ab sofort mit der ABT CR bestückt werden. Dem Start in einen herrlichen Autofrühling steht also nichts mehr im Wege.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.