Strom vom Kuhstall mit Solarmodulen der 3S Swiss Solar Systems

Grösste gebäudeintegrierte Photovoltaikanlage mit dem Know-how der Solarexperten aus Lyss erfolgreich am Netz

(PresseBox) (Lyss, ) 1758 MegaSlate®-Solarmodule der 3S Swiss Solar Systems produzieren auf dem Dach einer Viehscheune im Kanton Bern seit Ende April Strom aus der Kraft der Sonne. Das zukunftsweisende Projekt in Melchnau bei Langenthal im Kanton Bern vereint technologischen Fortschritt in der Solarstromtechnik mit der Tradition der Landwirtschaft, im Einklang mit der Natur zu leben.

Auf einer Fläche von 1885 m2 wurden auf dem Stalldach seit Ende April bereits knapp 93000 kWh Strom produziert. Bei einer installierten Leistung von 264kWp erzeugt die Anlage jährlich rund 250'000 kWh Solarstrom und versorgt damit rund 65 Haushalte. Der Neubau des landwirtschaftlichen Gebäudes in Melchnau wurde auf der südlich ausgerichteten Dachfläche mit einer PV-Anlage ausgestattet, die optimal in die Gebäudehülle integriert ist. 1758 Solarpaneele der 3S Swiss Solar Systems, einer Tochter der Meyer Burger Technology AG, wurden ästhetisch ansprechend in das Dach eingefügt.

Für die Realisierung der Anlage gründeten verschiedene Partner die pvenergie AG, an welcher der regionale Energieversorger Energie Wasser Bern, der Initiant der Anlage, Stefan Bigler sowie das lokale Energieunternehmen IBL der Gemeinde Langenthal und mehrere Landwirte aus der Region beteiligt sind. Als grösster Abnehmer des produzierten Stroms unterstützt ausserdem das Schweizer Telekom-Unternehmen Swisscom das Projekt, das ohne kostendeckende Einspeisegütung (KEV) des Bundes finanziert werden kann. Das Projekt vereint neueste Solartechnologie und ansprechende Architektur mit privater Initiative und überregionaler Vernetzung. Für die Landwirte bedeutet die Anwendung von Solarstrom eine wichtige Fortführung ihrer Tradition einer naturverbundenen, nachhaltigen Wirtschaftsweise bei gleichzeitiger Erschliessung neuer Einnahmequellen durch den Verkauf des produzierten Solarstroms.

Das MegaSlate®-Solardachsystem der 3S Swiss Solar Systems AG ist ein zukunftsweisendes, architektonisch ansprechendes Konzept, das sich für Neubauten und Dachsanierungen eignet. Es bietet alle Vorteile eines herkömmlichen Daches und ersetzt als vollständige oder teilintegrierte Dacheindeckung die herkömmliche Eindeckung. Die ästhetische Synthese aus robuster, wetterfester Gebäudehülle und effizienter, umweltfreundlicher Stromproduktion kann ergänzt werden mit der Funktion der Wassererwärmung. Die Solarpanels von 3S Swiss Solar Systems, die neu unter der Marke 3S Photovoltaics vermarktet werden, sind durch den TÜV zertifiziert und strengstens auf Wind- und Schneelasten, Regendichtheit, Hagel sowie Brandsicherheit geprüft.

Über Meyer Burger Technology AG
www.meyerburger.ch

Meyer Burger ist ein führender und weltweit tätiger Technologiekonzern für innovative Systeme und Prozesse für das Schneiden und die Behandlung von kristallinen und anderen hochwertigen Materialien.

Die Maschinen, Kompetenzen und Technologien der verschiedenen Gesellschaften innerhalb der Gruppe finden Anwendung in der Solarindustrie (Photovoltaik), der Halbleiter- und optischen Industrie. In diesen drei Marktbereichen werden die dünnsten aus Silizium, Saphir oder anderen Kristallen hergestellten Wafer benötigt, um Solarmodule, Schaltkreise oder Hochleistungs-LED herzustellen. Die Kernkompetenzen der Gruppe bestehen aus einem weiten Bereich von Produktionsprozessen, Maschinen und Systemen, die in der Wertschöpfungskette bei der Herstellung von hochwertigen Wafern verwendet werden. Seit der Fusion im Januar 2010 mit der 3S Industries AG, dem Weltmarktführer bei schlüsselfertigen Produktionsanlagen und Einzelequipment für die Herstellung von Solarmodulen, deckt die Gruppe auch die gesamte Wertschöpfungskette für Solarmo dulproduktion ab und verbindet die Schlüsseltechnologien für Löten, Laminieren und Prüfen unter einem Dach. Modulproduzenten weltweit verwenden die String-Lötmaschinen von Somont, die Laminieranlagen von 3S und die Prüftechnologien von Pasan, um Solarmodule herzustellen, deren Leistung, Lebensdauer und Qualität dem anspruchsvollen Bedarf gerecht werden. Das umfassende Produktangebot der Gruppe wird durch ein weltweites Servicenetzwerk mit Verschleissteilen, Verbrauchsmaterial, Nachschneidediensten, Prozesswissen, Wartungs- und Kundendienst, Schulungen und anderen Dienstleistungen ergänzt. Als weltweit tätiges Unternehmen ist die Meyer Burger Gruppe in Europa, Asien und Nordamerika auf den jeweiligen Schlüsselmärkten vertreten.

Hauptsitz der Meyer Burger und die Fertigungsanlagen der Meyer Burger AG befinden sich in der Schweiz, während die Hauptsitze und die Fertigungsanlagen der Konzerngesellschaften Meyer Burger Automation GmbH, Hennecke Systems GmbH und AMB Apparate + Maschinenbau GmbH in Deutschland sind. Die Diamond Materials Tech, Inc. hat ihren Hauptsitz in Colorado Springs, CO, USA. Die Fertigungsanlagen von 3S und Pasan befinden sich ebenfalls in der Schweiz, während Somont in Deutschland ansässig ist. Die Meyer Burger Gruppe besitzt zudem Tochtergesellschaften und eigene Servicecenter in Deutschland, Norwegen, Spanien, USA, China, Japan, Singapur, Südkorea und Taiwan. In anderen wichtigen Märkten vertraut das Unternehmen auf ausgewählte unabhängige Agenten. Die Namenaktien der Meyer Burger Technology AG sind an der SIX Swiss Exchange gelistet (Ticker: MBTN).

This press release is not being issued in the united states of america and should not be distributed to u.s. persons or publications with a general circulation in the united states. this press release does not constitute an offer or invitation to subscribe for, exchange or purchase any securities. in addition, the securities of meyer burger technology ltd have not been and will not be registered under the united states securities act of 1933, as amended (the "securities act"), or any state securities laws and may not be offered, sold or delivered within the united states or to u.s. persons absent registration under or an applicable exemption from the registration requirements of the united states securities laws

3S Industries AG

3S Swiss Solar Systems ist seit Jahren der technologische Weltmarktführer im Bereich des Laminierens. Mit vollautomatischen Laminierstrassen aus Lyss produzieren heute Modulhersteller weltweit Photovoltaik-Module höchster Qualität. Seit 2008 integriert die 3S Swiss Solar Systems verschiedene Maschinen zu schlüsselfertigen Produktionslinien für die Produktion von Solarmodulen mit unterschiedlichsten Automatisierungsgraden. Das Equipment für Solarmodulproduzenten wird neu unter der Marke 3S Modultec vermarktet.

Das Schweizer Unternehmen entwickelt und produziert unter der ebenfalls neu eingeführten Marke 3S Photovoltaics darüber hinaus zukunftsweisende gebäudeintegrierte Solarsysteme und hat sich hier auf Solarmodule für Dächer, Fassaden und Beschattungslösungen spezialisiert. Solarmodule aus der Produktion im bernischen Lyss sind die perfekte Synthese aus robuster, wetterfester Gebäudehülle und effizienter, umweltfreundlicher Stromproduktion.

3S Swiss Solar Systems mit den Marken 3S Modultec - Module Solutions und 3S Photovoltaics - Solar Building Technologies ist seit Januar 2010 ein Unternehmen der Meyer Burger Technology AG.

www.3-s.ch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.