Breites Sortiment für innovative Lösungen

RITE-LOK heißt die neue Klebstoff-Technologie von 3M für die Automobilindustrie

(PresseBox) (Neuss, ) Unter dem Markennamen RITE-LOK bietet die 3M Deutschland GmbH für Anwendungen in der Automobilindustrie ab sofort über 50 neue Produkte der Klebtechnik an. Zum Sortiment gehören Anaerobe Klebstoffe, Cyanacrylat- oder sogenannte Sekunden-Klebstoffe, UV-härtende Klebstoffe, Konstruktions-Klebstoffe sowie Aktivatoren, Primer und Reiniger.

Insgesamt wurden mehr als 80 verschiedene Artikelnummern neu in den umfassenden Produktkatalog aufgenommen. Durch das neue Sortiment ergänzt das Multi-Technologieunternehmen sein bisheriges Angebot und wird ein noch umfassenderer Anbieter von Klebstoffen und Klebebändern.

RITE-LOK Anaerobe Klebstoffe

Zum Spektrum der anaeroben Klebstoffe gehören knapp 20 Klebstoffe und ein Aktivator. Mit ihnen lassen sich metallische Bauteile abdichten, befestigen oder sichern. In der Automobilfertigung eignen sie sich zum Beispiel für die Integration diverser Motoren- oder Pumpenteile in das Fahrzeug, aber auch für die Befestigung von Schließsystemen. Als Schraubensicherung sind sie in der Fertigung ebenso wie in der Instandhaltung nahezu universell einsetzbar.

RITE-LOK Cyanacrylat-Klebstoffe

Das Sortiment der Cyanacrylat-Klebstoffe umfasst mehr als 20 Produkte, die ergänzt werden durch Aktivatoren, Primer und Reiniger. Ihr wesentliches Charakteristikum ist die extrem schnelle Aushärtung. Damit können viele unterschiedliche Werkstoffe, selbst Leder oder Gummi, in extrem kurzer Zeit verbunden werden. Im Automobil lassen sich so zum Beispiel auch notwendige Schlauchschellen, Dichtungen oder Verkleidungen schnell und unkompliziert anbringen. Auch in der Instandhaltung eröffnen sich für diese Produkte vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.

RITE-LOK UV-härtende und Konstruktionsklebstoffe

Abgerundet wird das Sortiment durch acht weitere Konstruktionsklebstoffe, von denen vier durch UV-Licht aushärten. Sie sind besonders geeignet für Verbindungen, an denen Glas oder andere Werkstoffe beteiligt sind, die für UV-Licht durchlässig sind. Spiegel oder Regensensoren zum Beispiel können jetzt mithilfe dieses klaren Klebstoffs schnell und einfach befestigt werden und haften in einer stoßfesten Verbindung.

Klebtechnik von 3M

Die Klebtechnik von 3M findet heute bereits vielfältig Anwendung in fast allen Bereichen von Industrie und Handwerk. Das Multi-Technologieunternehmen gehört zu den weltweit größten Herstellern von Klebebändern, Klebstoffen und Kennzeichnungssystemen. Dank intensiver Forschung und Entwicklung bietet es kontinuierlich Innovationen. Klebstoffe von 3M erzielen als Ein- oder Zweikomponenten-Produkte schon bei Raumtemperatur strukturelle Festigkeiten, selbst auf niederenergetischen Oberflächen. Anforderungen, die früher nur von mechanischen Verbindungen wie Schrauben, Niete oder Punktschweißverbindungen erfüllt werden konnten, entsprechen nicht nur die Klebstoffe, sondern auch die Acrylic Foam Klebebänder. Neu in diesem Segment sind die mehr als 50 neuen RITE-LOK Klebstoffe.

Ergänzt wird das umfassende Spektrum der 3M Klebtechnik durch eine Vielfalt einseitiger Klebebänder, thermisch oder elektrisch leitfähiger Klebstoff-Filme sowie wieder lösbarer Befestigungssysteme. Hinzu kommen Kennzeichnungssysteme, Oberflächen-Schutzfolien, Verpackungslösungen und selbstklebende Elastikpuffer. Wesentliches Charakteristikum aller Klebtechnik-Lösungen von 3M ist die intensive Beratung aller Kunden durch spezialisierte Mitarbeiter in der Anwendungstechnik.

3M und RITE-LOK sind Marken der 3M Company.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.