Musikflatrate in bester Qualität: Musikstreaming-Dienst JUKE startet in Österreich

(PresseBox) (Berlin, ) Die Musikstreaming-Plattform JUKE ist heute in Österreich online gegangen. JUKE ist eine Marke der 24-7 Entertainment GmbH, Europas führendem B2B-Service-Provider für digitale Musik und Teil der Media-Saturn- Holding, der größten Elektro- und Entertainment-Fachmarktgruppe in Europa.

JUKE ist die neue Musikflatrate mit einer der größten Musikbibliotheken der Welt. Das Angebot von JUKE umfasst 15 Millionen Songs von 80.000 Labels, einschließlich aller Major-Labels, legal und in konkurrenzloser Dolby Pulse® Qualität. Juker mieten sich für eine Gebühr von 9,99 Euro im Monat einen Zugang zu ihrer Lieblingsmusik und können einfach über myjuke.com individuelle Playlists erstellen - ohne zusätzliche Software, ohne extra installierten Player. Die Smartphone-App macht die eigenen Playlists auch mobil und offline verfügbar (Betriebssysteme iOS und Android).

JUKE wird auch von allen Sonos® Wireless HiFi Systemen unterstützt. So kann JUKE mit Sonos Play zu Hause drahtlos in jeden Raum gestreamt werden. Alle Geräte werden automatisch synchronisiert, sodass Wiedergabelisten und Favoriten jederzeit auf dem neuesten Stand sind. JUKE ist absolut einfach zu bedienen und immer verfügbar. Wer juked, braucht keinen MP3-Player, keine CDs und auch keinen großen Speicherplatz mehr.

„Die Gewohnheiten des Musikhörens ändern sich stets mit technischen Entwicklungen. Nach Vinyl, CDs oder Downloads geht der Trend jetzt zum streamen – Musik aus der Cloud ist das Thema der Stunde. Die rasanten Entwicklungen im Bereich der Smartphones und internetbasierter Hifi-Elektronik bieten ideale Bedingungen für eine hochqualitative Musikplattform wie JUKE.“ So Frank Taubert, Mitbegründer und CEO der 24-7 Entertainment GmbH. „Mit unseren starken Partnern Saturn und Media Markt, Dolby und Sonos können wir eine der größten Musikbibliotheken Europas in der besten Qualität am Markt anbieten.“

„Saturn hat nicht nur die geilste Technik, sondern ist mit innovativen Ideen immer am Puls der Zeit. Mit unseren Produkten und Angeboten wollen wir die Kunden immer wieder aufs Neue überraschen und mit den trendigsten Gadgets begeistern. Deshalb war für uns auch von der ersten Sekunde an klar, dass Saturn Launch-Partner von JUKE sein wird“, ergänzt Frank Kretzschmar aus der Saturn Geschäftsführung.

JUKE ist am 1. September in Deutschland unter großer Aufmerksamkeit gelauncht worden und ist ab sofort auch in Österreich verfügbar. Neukunden können sich entweder direkt unter www.myjuke.com anmelden oder über saturn.myjuke.com bzw. mediamarkt.myjuke.com, JUKEs ersten Launch Partnern. Im Rahmen des Multichannel-Ansatzes ist eine ganzheitliche Integration von JUKE in den Kommunikationskanälen von Saturn und auch Media Markt geplant – weitere Partnerschaften folgen. Der Dienst ist im Abonnement für 9,99 Euro pro Monat erhältlich. Dafür erhält der Nutzer unbegrenzten Zugriff auf die umfassende Musikbibliothek, die sämtliche Musikrichtungen von Pop bis Klassik bietet. JUKE hat sich bewusst dazu entschieden, kein werbebasiertes Produkt auf den Markt zu bringen, da das Hörerlebnis ständig von Unterbrechungen durch Werbung geprägt ist. Stattdessen bietet JUKE Kunden eine zweiwöchige Testphase, in der sie JUKE testen können, bevor sie ein Abonnement abschließen. Gewählt werden kann zwischen einer einmonatigen, dreimonatigen oder sechsmonatigen Laufzeit. Die Bezahlung der monatlichen Nutzungsgebühr erfolgt über Kreditkarte, weitere Bezahlmöglichkeiten werden in Kürze hinzugefügt.

JUKE IS THE WORD: JUKE liefert als erster europaweiter Dienst die neue Audioqualität Dolby Pulse

JUKE bietet die beste aktuelle Klangqualität auf dem Markt: Dolby Pulse (derzeit nirgendwo sonst in Europa erhältlich) ist ein optimierter und effizienter Audiocodec, der die höchste Audioqualität der bekannten Klangspezialisten von Dolby liefert. Speziell für PCs und mobile Geräte entwickelt, sorgt Dolby Pulse für eine zuverlässigere Leistung über jedes Netz und Netzwerk. Der neue Audiocodec ermöglicht kleinere Dateigrößen, sorgt für eine zuverlässige Übertragung und minimiert die Risiken von Streaming Unterbrechungen, zugleich reduzieren sich die Kosten für Speicherplatz und Bandbreite. Die störungsfreie Wiedergabe unterlag strengen Tests. Als optimale Kombination aus Qualität, Effizienz und Unverfälschtheit der Inhalte bietet Dolby Pulse einen facettenreichen Stereoklang bei geringen Bitraten. Das Ergebnis sind kleinere Datenmengen, was den Musikstream schneller und gleichzeitig stabiler macht – selbst wenn die verfügbare Bandbreite schwankensollte. „Wir waren beeindruckt von der technischen Expertise und der Entschlossenheit des Programmierteams, die qualitative Sonderstellung von JUKE zu gewährleisten. Unter Zuhilfenahme unserer professionellen pre-processing und encoding Technologie, dem Dolby Media Generator, ist es JUKE gelungen, Musik in Dolby Pulse Qualität auszuspielen, zum Nutzen aller JUKE user", sagt Jonathan Jowitt, Content Provider Services, Dolby.


JUKE IS IN THE HOUSE: Sonos bringt als erster Hardware Partner JUKE ins Wohnzimmer

„Mit JUKE haben wir einen wichtigen neuen Partner gewonnen. Die Integration des Dienstes auf dem Sonos Wireless HiFi System bringt uns unserer Vision, jeden Song der Welt abspielen zu können, ein gutes Stück näher“, sagte Andreas Rapp, Regionaldirektor für Zentraleuropa bei Sonos. „Wir freuen uns sehr, unseren Fans in Österreich dieses grandiose Musikerlebnis ermöglichen zu können.“ Schon heute können über die drahtlosen Musiksysteme neben der eigenen Musikbibliothek mehr als 100.000 Radiosender und Podcasts abgespielt und über Android, iPhone und iPad gesteuert werden.

JUKE IT ANYTIME & ANYWHERE: JUKE ist online und offline nutzbar

JUKE bietet seinen Nutzern die benutzerfreundlichste Oberfläche auf dem Markt – sowohl bei der browserbasierten Version für den PC, Mac oder Linux-Rechner als auch bei der App für Mobilgeräte wie Smartphones oder Tablet-Computer. Songs oder ganze Alben werden ganz einfach per Drag & Drop den Playlists hinzugefügt, geändert oder gelöscht. Die Playlist zeigt immer an, welcher Song aktuell gespielt wird. Aufgrund der geringen Datenmengen von Dolby Pulse lassen sich sehr viele Musikdateien auf dem mobilen Gerät zwischenspeichern. Der Nutzer kann zudem Songs, komplette Alben und Wiedergabelisten anlegen, die automatisch offline verfügbar sind. Die Anzahl der offline verfügbaren Songs hängt vom Speicher des Mobilgerätes ab; JUKE empfiehlt mindestens 1 GB. So ist die Lieblingsmusik im Offline-Modus auf dem Mobilgerät auch am Strand, in der Bahn oder sogar im Flugzeug mit dabei. Per Bluetooth lässt sich JUKE natürlich auch auf die Stereoanlage im Auto übertragen. Der Offline-Modus steht bei der Webversion nicht zur Verfügung. Die Webanwendung bietet dafür noch detailliertere Such- und Zusatzinformationen und bietet eine bequeme Drag & Drop-Funktion.

IN JUKE WE TRUST: JUKE ist eine Marke und Endkundensparte der 24-7 Entertainment GmbH, einem Pionier im Bereich digitaler Vertrieb

Als Europas führender Service-Provider für digitale Musik bietet die 24-7 Entertainment GmbH eine besonders starke B2B-Basis für die neue Marke JUKE. Gegründet im Jahr 2000, verfügt 24-7 heute über 60 Mitarbeiter und Niederlassungen an drei Standorten in Europa.

24-7 Entertainment GmbH

JUKE, der Cloud-basierte Streaming-Dienst mit einer der größten Musikbibliotheken Europas, ist ein Produkt der 24-7 Entertainment GmbH, Europas führendem Service-Provider für digitale Musik. JUKE bietet aktuell mehr als 15 Millionen Tracks von über 80.000 Labels aus allen musikalischen Stilrichtungen. Diese können per Streaming direkt auf dem PC, Smartphone oder anderen Mobilgeräten angehört und in Playlists individuell zusammengestellt werden. Um optimalen Sound und gleichzeitig fehlerfreies Streaming zu garantieren, setzt JUKE exklusiv auf die neuartige Dolby Pulse Technologie aus dem Hause Dolby, das seit langem Synonym für hervorragende Klangqualität ist. Der Zugang zu JUKE erfolgt auf dem PC über die Website www.myjuke.com. Für mobile Devices steht zudem eine kostenlose App zur Verfügung, die gleichzeitig die Nutzung von JUKE im Offline-Modus ermöglicht. Der Streamingdienst JUKE ist kostenpflichtig; die monatliche Gebühr beträgt 9,99 Euro. Das Musikangebot von JUKE ist in Deutschland und Österreich verfügbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.