Aufsichtsrat der GoYellow Media AG beruft neuen Vorstand: Christian Mooser tritt die Nachfolge von Peter Wünsch an

(PresseBox) (München, ) Der Aufsichtsrat der GoYellow Media AG hat heute in einer Sitzung im Anschluss an die Jahreshauptversammlung Christian Mooser (42) mit Wirkung zum 1. Juli 2010 in den Vorstand des Unternehmens berufen. Christian Mooser tritt die Nachfolge von Peter Wünsch (55) an, der planmäßig zum Jahresende seinen Vorstandsposten niederlegt. Peter Wünsch wird dem Unternehmen jedoch auch über den 31. Dezember 2010 hinaus mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Telekommunikationsbereich zur Seite stehen.

Christian Mooser ist seit 17 Jahren bei der GoYellow Media AG in verschiedenen Funktionen tätig. Als Diplom-Informatiker zeichnet er sich seit jeher durch seine große Expertise bei der Umsetzung von intelligenten Datenbanklösungen im Telekommunikationsbereich aus. Wie zuvor Peter Wünsch wird Christian Mooser neben dem Vorstandvorsitzenden Dr. Klaus Harisch den gesamten technischen Bereich des Unternehmens verantworten. Mit seinem Know-how ist er der ideale Kandidat, um den neuen Dienst 118000 erfolgreich in den deutschen Markt zu bringen.

Auf der heutigen Hauptversammlung wurde mit mehr als 90 Prozent der Stimmen die Umbenennung des Unternehmens beschlossen. Folglich wird in wenigen Wochen aus der GoYellow Media AG die 118000 AG. Weiterhin wurden sowohl der amtierende Aufsichtsrat als auch der Vorstand mit 99,9 Prozent der Stimmen entlastet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.