1&1 und AndroidPIT: Kooperation für 1.000 neue Apps

1&1 erster Kooperations-Partner des führenden Android-Portals AndroidPIT / Qualitätssicherung durch Expertentests / Laut Analysen von TelecomsEurope verliert Apple in den nächsten fünf Jahren Führungsposition bei Apps durch offenes Android-System

(PresseBox) (Montabaur, ) Die 1&1 Internet AG und Deutschlands größtes unabhängiges Android-Portal AndroidPIT erweitern ihre Zusammenarbeit. Als exklusiver App-Store-Partner für das neue 1&1 SmartPad sowie auf Android-Betriebssystem basierender Smartphones wird AndroidPIT für 1&1 eine Fülle neuer nützlicher Apps testen und bereitstellen. Die Kooperation mit dem weltweit führenden Android-App-Tester wird die Anzahl der verfügbaren Apps für das 1&1 SmartPad verfünffachen. Bereits zum Jahresende 2010 werden so 1&1 Smartphone- und SmartPad-Nutzern rund 1.000 neue getestete Applikationen im Store zur Verfügung stehen. Darüber hinaus haben Smartphone-Nutzer Zugriff auf weitere rund 100.000 frei verfügbare Android-Apps.

"Durch die Kooperation mit AndroidPIT werden wir die Zahl der Anwendungen für das 1&1 SmartPad sowohl im HomeNet als auch mobil vervielfachen", sagt 1&1 Vorstandssprecher Robert Hoffmann. "Quantität ist nicht alles, zumal eine Masse von hunderttausenden Apps es für den Verbraucher nicht einfacher macht, passende Apps herauszupicken. Mit der Kopperation sichern wir eine große Breite nützlicher Apps von hoher Qualität, die nach erfolgreichen Tests von unabhängigen Experten bewertet werden." Hoffmann kündigte an, dass in Kürze kostenpflichtige AndroidPIT-Apps optional komfortabel über den 1&1-Account abgerechnet werden können.

Im zukunftsträchtigen App-Markt hat sich derweil ein Wettrennen zwischen offenen und geschlossenen Systemen entwickelt. TelecomsEurope.net meldete unlängst, Apple werde in den nächsten fünf Jahren seine Führungsposition auf dem App-Markt verlieren. Grund sei Googles Android, dessen Marktanteil von 14 % auf 26 % steigen werde und somit Apple mit aktuell 22 % von der Spitze verdränge. Aber auch Unternehmen wie Symbian oder RIM gewönnen zunehmend Einfluss auf dem App-Markt.

"Wir wollen der größte Anbieter für Android Apps neben Google werden", formuliert AndroidPIT Vorstand Fabien Röhlinger sein ambitioniertes Ziel. "Über eine Millionen Visits pro Monat und über 600 hochwertige Testberichte belegen, dass AndroidPIT die beste Anlaufstelle bei Fragen und Bewertungen ist. Von der Kooperation werden besonders 1&1 SmartPad-Nutzer profitieren, denen wir in Zukunft ganz exklusiven Content anbieten werden."

AndroidPIT testet jeden Tag, auch am Wochenende, neue Apps. Durch Screenshots und Videos können Nutzer das Angebot visualisieren und erhalten schon mal einen Vorgeschmack auf die gewünschten Apps. Zusätzlich diskutieren 35.000 angemeldete User im Userforum die aktuellen Android-Themen und helfen sich gegenseitig bei Problemen. Vorschläge für die Aufnahme neuer Apps kann jeder Entwickler direkt an apps@andoitpit.de weiterleiten.

Vor allem, dass Android im Gegensatz zu anderen Handy Betriebssystemen auf Open-Source-Technologie basiert, macht es zu einer attraktiven Alternative. 1&1 Vorstandssprecher Robert Hoffmann bemerkt: "Wir stoßen besonders bei Content-Anbietern und Verlegern auf großes Interesse, die ihren Content über eigene Apps in unserem Store verbreiten möchten. Die stern.de App im 1&1 Store ist dafür ein erstes Beispiel, und auch viele Paid-Content-Varianten sind denkbar."

Ausgewählte Apps können dabei direkt in die Tablet-PC-Oberfläche des 1&1 SmartPads integriert werden. Seit Juli ist das 1&1 SmartPad zusammen mit dem Tarif 1&1 Doppel-Flat 16.000 für null Euro erhältlich. Bestandskunden können das 1&1 SmartPad telefonisch für 299 Euro bestellen. Nähere Informationen unter www.1und1.de.

Über die Fonpit AG:

Die Fonpit AG ist die Betreiberin der Webseiten www.androidpit.de und www.androidpit.com. AndroidPIT ist das führende deutschsprachige Portal rund um das Thema "Android". Der Fokus liegt dabei vor allem auf beliebten Applikationen für Smartphones. Täglich erscheint auf den Webseiten der Fonpit AG mindestens ein umfangreicher Testbericht zu einer App. Auf diese Weise können AndroidPIT-Leser deutlich schneller passende Applikationen für ihre Telefone finden und laden. AndroidPIT hat derzeit rund 34.000 angemeldete Nutzer.

1&1 Internet AG

Die 1&1 Internet AG ist mit über 9 Millionen Kundenverträgen ein führender Internet-Provider. Das Produktangebot richtet sich an Konsumenten, Freiberufler und Gewerbetreibende. Es reicht von Webhosting (Internet-Präsenzen, Domains, Online-Shops) über schnelle DSL-Zugänge mit DSL-Telefonie bis hin zum Personal Information Management via Internet. 1&1 ist auf den Märkten in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Rumänien, Spanien und USA präsent und eine 100%ige Tochtergesellschaft der börsennotierten United Internet AG (ISIN DE0005089031). Weitere Informationen unter www.1und1.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.