1&1 startet Gründerinitiative

Ein Jahr lang kostenlose Homepage für Startups / Professionelle Webseite in wenigen Minuten und ohne Programmierkenntnisse / Office-Paket inklusive / Internet-Seminare mit Experten

(PresseBox) (Montabaur, ) Um Existenzgründern den Sprung in die Selbstständigkeit zu erleichtern, hat die 1&1 Internet AG eine Gründerinitiative ins Leben gerufen: Ab sofort können Jungunternehmer sich und ihren Betrieb mit der 1&1 Do-It-Yourself Homepage Basic ein Jahr lang völlig kostenlos im World Wide Web präsentieren. Als Partner der "Gründerwoche Deutschland" bietet 1&1 darüber hinaus Internet-Seminare an, in denen Experten erklären, was eine gute Webseite ausmacht und wie sich mit ihrer Hilfe der geschäftliche Erfolg steigern lässt.

Mit dem Startup-Angebot von 1&1 können Gründer ihre Firma schnell und ohne Programmierkenntnisse ins Netz bringen. Dazu stehen bei der 1&1 Do-It-Yourself Homepage professionell gestaltete Inhaltsvorlagen für mehr als 150 Branchen zur Verfügung - von A wie Autohändler bis Z wie Zahnarzt. Dank der maßgeschneiderten Vorlagen genügen bereits einige wenige individuelle Angaben wie Firmenanschrift oder Telefonnummer und die Auswahl der gewünschten Internet-Adresse, um einen überzeugenden Online-Auftritt zu erstellen. Die Seitenstruktur, typische Rubriken sowie passende Bilder und viele Basistexte werden automatisch eingerichtet.

Alle Inhalte lassen sich über einen Web-basierten Online-Editor so einfach wie ein Word-Dokument direkt im Browser bearbeiten. Statt die Dienste einer externen Designagentur in Anspruch zu nehmen, können Gewerbetreibende ihre Firmen-Webseite auf diese Weise selbst pflegen. Expertenwissen ist dafür nicht erforderlich. Ein Klick auf die Computermaus - schon zeigen sich Layout, Hauptgrafik oder Schriftarten in neuer Optik. Insgesamt bietet die 1&1 Do-It-Yourself Homepage mehr als eine Million Gestaltungsvarianten. Über ein persönliches Passwort ist der Zugriff von jedem Internet-fähigen PC der Welt aus möglich.

Da die Daten zentral auf Servern in den Hochleistungs-Rechenzentren von 1&1 gespeichert werden, erübrigen sich aufwändige Datensicherungen. Und auch mit technischen Details müssen sich Anwender nicht weiter beschäftigen. Der Grund: Die Anzahl der erstellbaren Seiten ist ebenso unbegrenzt wie Speicherplatz und Übertragungsvolumen (Traffic). Existenzgründer können sich somit voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Neben praktischen Funktionen wie Besucherzähler oder Gästebuch enthält das 1&1 Startup-Paket eine umfassende Office Suite aus Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationsprogramm. Die Lösung ist mit allen gängigen Office-Formaten kompatibel und vollständig im Browser lauffähig, so dass berufliche Dokumente bei Bedarf auch außerhalb des Büros erstellt, gelesen, geändert oder gespeichert werden können. 1&1 richtet für jede in Verbindung mit dem Tarif registrierte E-Mail-Adresse (200 Postfächer sind gratis inklusive) einen Office-Account ein. Ohne teure Software-Lizenzen erwerben zu müssen, lässt sich so die komplette Belegschaft mit ausgereifter Technologie ausstatten.

Wer das kostenlose Existenzgründer-Angebot von 1&1 nutzen möchte, muss lediglich einen formalen Nachweis erbringen können, dass das Unternehmen nicht älter als sechs Monate ist. Als Bestätigung reicht eine Kopie des Handelsregisterauszugs oder des Gewerbescheins.

Auf Wunsch erhalten Interessierte auch gleich nützliche Tipps zu ihrer neuen Firmen-Homepage. Denn als Partner der "Gründerwoche Deutschland", einer bundesweiten Aktionswoche rund um die Themen Existenzgründung, Unternehmergeist und Berufsvorbereitung, bietet 1&1 unter der URL www.1und1.info/startup-webinar Internet-Seminare an.

Termin: Dienstag, 23. November 2010, 16 und 18 Uhr. Moderiert werden die Veranstaltungen von erfahrenen 1&1-Mitarbeitern. Die Teilnahme ist gratis.

Nähere Informationen zur 1&1 Gründer-Initiative und Bestellmöglichkeiten unter www.1und1.info/gruender.

1&1 Internet AG

Die 1&1 Internet AG ist mit ca. 9,5 Millionen Kundenverträgen ein führender Internet-Provider. Das Produktangebot richtet sich an Konsumenten, Freiberufler und Gewerbetreibende. Es reicht von Webhosting (Internet-Präsenzen, Domains, Online-Shops) über schnelle DSL-Zugänge mit DSL-Telefonie bis hin zum Personal Information Management via Internet. 1&1 ist auf den Märkten in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Spanien, USA und Polen präsent und eine 100%ige Tochtergesellschaft der börsennotierten United Internet AG (ISIN DE0005089031).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.