1&1 DSL mit HD-TV-Option

Hochauflösendes Fernsehen mit neuem maxdome mediaCenter HD-TV /// Mit 1&1 Doppel-Flat 16.000 ohne Aufpreis erhältlich /// CI-Schnittstelle für HD+ und verschlüsselte SmartCards

(PresseBox) (Montabaur, ) Im WM-Sommer 2010 lässt sich die 1&1 Internet AG etwas Besonderes für ihr DSL-Angebot einfallen: Mit dem maxdome mediaCenter HD-TV bringt sie eine neue Set-Top-Box auf den Markt, die TV-Programme und maxdome-Videos in brillanter HD-Qualität auf dem Fernseher abspielt, ohne dass ein teurer IPTV-Anschluss notwendig wäre.

Neben dem Empfang von Fernsehprogrammen in HD-Qualität per DVB vereinigt die neue hybride Box eine Vielzahl multimedialer Funktionen. So verfügt sie über eine HDfähige Ausgabefunktion für maxdome, der marktführenden Online-Videothek der ProSiebenSat.1 Media AG und der United Internet AG, und ist bereits für den neuen Standard HD+ vorbereitet. Derzeit sind zwei Varianten des maxdome mediaCenter HD-TV verfügbar: DVB-S für TV-Satelliten-Haushalte sowie DVB-T für terrestrischen Fernsehempfang. Im Laufe des Jahres soll es auch eine DVB-C Version für Kabel-TV geben. Damit ermöglicht 1&1 vielen deutschen TV-Nutzern, Fernsehen in HD-Qualität zu einem überschaubaren Preis zu genießen.

maxdome mediaCenter HD-TV verfügt über einen "Personal Video Recorder" (PVR) zur Aufzeichnung von Sendungen (160 GB Festplatte), eine komfortable Time-Shift-Funktion zur Pausierung der laufenden TV-Sendung und einen elektronischen Programmführer (EPG). Alle mediaCenter-Dienste wie Podcasts, Webradio und Inhalte der TV-Mediatheken sind ebenfalls verfügbar. Zudem lassen sich eigene Inhalte wie Videos, Fotos und Musik-Dateien vom USB-Stick, vom 1&1 HomeServer oder dem 1&1 Online-Speicher abspielen.

Die Box, in der ein Linux Betriebssystem läuft, kann kabellos und sicher per WLAN betrieben werden und lässt sich komfortabel per mitgelieferter Fernbedienung ansteuern. Eine CI-Schnittstelle ermöglicht zudem das Einstecken einer HD+ Karte für noch bessere Fernsehbilder sowie den Betrieb einer verschlüsselten SmartCard.

"Mit dem neuen maxdome mediaCenter HD-TV bringen wir eine innovative und weitflächig nutzbare HD-TV-Lösung auf den Markt, die in dieser Form einzigartig ist und die vorhandenen TV-Gegebenheiten deutscher Haushalte nutzt. Wir vereinen hier digitalen Fernsehempfang per DVB in brillanter HD-Bildqualität mit einer Set-Top-Box für Internet-Videos sowie mit Komfortfunktionen wie Aufnehmen und Pausieren. Dafür benötigt man normalerweise IPTV mitsamt Gerätepark, wofür man zudem einen wesentlich höheren Preis zahlen muss", erklärt Robert Hoffmann, Vorstandssprecher der 1&1 Internet AG.

Wer im Juni die 1&1 Doppel-Flat 16.000 für 29,99 Euro pro Monat bucht (gilt 24 Monate, danach 34,99 Euro pro Monat), erhält das Vorteilspaket "1&1 Entertainment HD-TV" inklusive maxdome mediaCenter HD-TV sowie drei maxdome-Gutscheinen für null Euro. Alternativ kann ein Startguthaben von 150 Euro gewählt werden. In Kombination mit allen anderen DSL-Komplett-Paketen mit Mindestvertragslaufzeit kann das Entertainment-Paket für einmalig 199,99 Euro dazugebucht werden.

1&1-DSL-Bestandskunden wird das neue Entertainment-Angebot ebenfalls in Kürze zur Verfügung stehen.

Nähere Informationen zu allen DSL-Tarifen, Vorteilspaketen und Optionen sowie Bestellmöglichkeiten finden sich unter www.1und1.de.

Presse-Bildmaterial und ein detailliertes technisches Datenblatt zum maxdome mediaCenter HD-TV stehen unter www.1und1.de/bildarchiv zum Download bereit.

1&1 Internet AG

Die 1&1 Internet AG ist mit über 9 Millionen Kundenverträgen ein führender Internet-Provider. Das Produktangebot richtet sich an Konsumenten, Freiberufler und Gewerbetreibende. Es reicht von Webhosting (Internet-Präsenzen, Domains, Online-Shops) über schnelle DSL-Zugänge mit DSL-Telefonie bis hin zum Personal Information Management via Internet. 1&1 ist auf den Märkten in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Spanien und USA präsent und eine 100%ige Tochtergesellschaft der börsennotierten United Internet AG (ISIN DE0005089031).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.